Dreiecksnatter

  

 

Dreiecks oder Rote Königsnatter

lampropeltis triangulum

 


 

 Es gibt viele Unterarten die ich hier nicht alle beschreiben kann.

Lebensraum: je nach Unterart, trocken bis Feuchtbiotop.

Verbreitungsgebiet: USA und Mittelamerika.

Länge: ca. 130cm.

Haltung: Geeignet ist ein nicht zu großes Terrarium, das Quarzsand als Bodengrund hat. ( Hobelspäne geht auch). Ein paar Steine und Versteckmöglichkeiten sollten sich auch darin befinden, da die Schlange nacht und  dämmerungsaktiv ist.

Temperatur:  Die Temperatur sollte schon zwischen  25 – 30°C betragen.

Futtertiere: Junge Mäuse

Winterruhe:  Bei diesen Schlangen ist eine mehrmonatige Winterruhe angebracht.

Achtung!

Es ist wichtig die Schlangen einzeln zu halten, da Kannibalismus vorkommen kann.

 

 


lampropeltis triangulum

 

zeigen

zurück